Kontakt
 
DVRW
Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Die Deutsche Vereinigung für Religionswissenschaft kann ihre Arbeit nur dann mit Aussicht auf Erfolg leisten, wenn sie im Namen der großen Mehrheit aller wissenschaftlich tätigen Religionswissenschaftler/-innen Deutschlands an und außerhalb der Universitäten sprechen kann. Außerdem ist sie bei ihren verschiedenen Aktivitäten auf die Anregungen und die Mitwirkung möglichst vieler Fachvertreter/-innen angewiesen.  

Antragsformulare

Das Antragsformular sowie das Formular zur Einzugsermächtigung werden aktuell überarbeitet. Bitte wenden Sie sich in der Zwischenzeit an die Generalsekretärin der Vereinigung.

F.A.Q.

Wer kann Mitglied werden?

Mitglied der DVRW kann jede interessierte Person werden, die bereit ist, die Ziele der Vereinigung zu fördern. Über eine Aufnahme entscheidet der Vorstand. Der Aufnahmeantrag muss durch zwei Referenzen von Mitgliedern unterstützt werden.  

Wie kann man Mitglied werden?

Um sich für die Aufnahme in die DVRW zu bewerben, senden Sie die folgenden Unterlagen

  • Mitgliedschaftsantrag
  • Einzugsermächtigung
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf

postalisch an die Kontaktadresse des DVRW-Vorstands:

Vorstand der DVRW

Deutsche Vereinigung für Religionswissenschaft e.V. (DVRW)
c/o Institut für Religionswissenschaft
FB Kulturwissenschaft
Universität Bremen
D-28334 Bremen

Tel. 0049 (0) 421/218-67920, -67901

Wie ist der Mitgliedsbeitrag geregelt?

GruppeBeitrag
Vollzahler60 € / Jahr
Studierende, Geringverdienende (bis 1.090,00€/mt. netto)30 € / Jahr
Fördernde Mitgliedermin. Vollzahler x 10 /Jahr
(aktuell min. 600 €)

Der Mitgliedsbeitrag wird durch Bankeinzug entrichtet. Bitte füllen Sie hierzu die Einzugsermächtigung aus.

Im Mitgliedsbeitrag ist der Bezug der Zeitschrift für Religionswissenschaft (ZfR) enthalten.