Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Deutsche Vereinigung für Religionswissenschaft
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Deutsche Vereinigung für Religionswissenschaft
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Elektronische Diskussionslisten

YGGDRASILL

Religionswissenschaftliche Diskussionsliste (Mailingliste) vornehmlich in deutscher Sprache.

1996 gegründet konnte sich diese E-Liste als ein allgemeines Diskussionsforum im deutschen Sprachen etablieren und ist daher für fachrelevante Ankündigungen, Ausschreibungen usw. besonders nützlich. Im Jahre 2011 beläuft sich die Zahl der Abonnenten/innen auf etwas über 700. Betreut wird die Liste von Dr. Katja Triplett (EASR Internet Officer) und dient der Diskussion beliebiger religionswissenschaftlicher Themen (einschließlich der Frage, was ist ein religionswissenschaftliches Thema?) vornehmlich, aber nicht ausschließlich, in deutscher Sprache. Die Liste wird technisch an der Universität Marburg über eine spezielle Web-Oberfläche betreut.

Die Web-Oberfläche des Mailing-Listensystems Sympa ist zugänglich unter: https://www.lists.uni-marburg.de/lists/sympa

Dort können Sie sich in die Liste einschreiben. Schalten Sie zur Web-Oberfläche über den obigen Link und folgen Sie der Anleitung. Sobald Sie die Liste abonniert haben, können Sie Nachrichten an alle Mitglieder der Liste versenden, haben Zugriff auf das Archiv mit alle früheren Mitteilungen und können Ihr Abonnement verwalten (z.B. Ihre Email-Adresse aus- oder umtragen). Bei Fragen können Sie sich gerne an die Listenbetreuerin (relwiss@staff.uni-marburg.de) wenden.

Das Archiv aller Beiträge seit Bestehen der Liste (1997): www.lists.uni-marburg.de/lists/sympa/arc/yggdrasill

Anmeldung beim Mailinglisten-System Sympa

Um sich bei der Web-Oberfläche des Mailinglisten-Systems anzumelden, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

Mit Students- oder Staff-Account

  1. Rufen Sie https://www.lists.uni-marburg.de/lists/sympa/lists/rewi in Ihrem Web-Browser auf.
  2. Geben Sie im Feld "E-Mail-Adresse" Ihre E-Mail-Adresse ein.
  3. Geben Sie im Feld "Passwort" Ihr Passwort ein.
  4. Klicken Sie auf den Knopf "Anmelden".

Ohne eigenen Account

Sie können das Mailing-Listensystem auch mit einer universitäts-fremden E-Mail-Adresse benutzen. In diesem Fall müssen Sie ein eigenes Passwort auswählen, das dann nur für die Mailing-Listenverwaltung gilt. Wir empfehlen Ihnen aus Sicherheits- und Bequemlichkeitsgründen, stets eine Ihrem Students- oder Staff-Account zugeordnete E-Mail-Adresse zu benutzen, wenn Sie einen solchen besitzen. Andernfalls gehen Sie folgendermaßen vor:

Bei der ersten Anmeldung

  1. Rufen Sie https://www.lists.uni-marburg.de/lists/sympa/lists/rewi in Ihrem Web-Browser auf.
  2. Klicken Sie den Link "Erste Anmeldung?".
  3. Geben Sie die E-Mail-Adresse, die Sie verwenden wollen, im Eingabefeld vor dem Knopf "Erstes Passwort beantragen" ein und klicken Sie diesen an.
  4. Sie erhalten unter der eingegebenen Adresse eine E-Mail, die Sie auffordert, einen Link zu öffnen.
  5. Rufen Sie diesen Link auf.
  6. Geben Sie auf der Seite, die sich öffnet, ein neues Passwort zweimal ein und klicken Sie auf "Absenden".
  7. Ein Bestätigungsfenster erscheint; klicken Sie auf "OK".
  8. Sie sind jetzt angemeldet.

Bei jeder weiteren Anmeldung

  1. Rufen Sie https://www.lists.uni-marburg.de/lists/sympa/lists/rewi in Ihrem Web-Browser auf.
  2. Geben Sie im Feld "Benutzername oder E-Mail-Adresse" die E-Mail-Adresse ein, unter der Sie sich beim ersten Mal angemeldet haben.
  3. Geben Sie im Feld "Passwort" das Passwort ein, das Sie beim ersten Mal ausgewählt haben.
  4. Klicken Sie auf den Knopf "Anmelden".

 

SYNKRON, DOLMEN, TONANTZIN, CANDIDE, MOST 

Further electronic discussion groups supported by the European Association for the Study of Religions

The main reason for having more than one electronic discussion list is to avoid domination by any one language. Within the various language regions it may be possible to discuss different things in different ways. This contributes to the cultural richness of Europe. At the same time dual memberships will contribute to the network effect.

NOTES:
It is possible to be a member of more than one list.
EASR announcements will be sent to all of these lists.

Membership of electronic discussion lists is usually moderated by a list manager in order to protect the list and its members from misuse. Membership of the EASR (though recommended) is not a requirement for participation in any of the lists mentioned here. Participation by persons not resident in Europe, but who share the academic interests and linguistic orientation of the list is also welcome.