Kontakt
 
DVRW
Förderung

Förderung

Die Förderung von Doktorand(inn)en und Postdoktorand(inn)en ist ein wichtiges Ziel der Deutschen Vereinigung für Religionswissenschaft. Diesem kommt sie durch unterschiedliche Aktivitäten nach:  

Vergabe von Stipendien zur Teilnahme an EASR - Konferenzen

In der DVRW organisierte Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler, die nicht älter als 40 Jahre sind, können für die aktive (eigener Vortrag) Teilnahme an Tagungen der EASR ein Stipendium beantragen. Pro Jahr stehen vier Stipendien in Höhe von jeweils 250.- Euro zur Verfügung. Die Anträge können bis 01. März des jeweiligen Jahres gestellt werden. Der Antrag sollte ein Summary des Vortrags/Panels sowie Angaben zur derzeitigen beruflichen Tätigkeit, Qualifikationsphase und persönlichen Einkommenssituation beinhalten.  

Arbeitskreis Mittelbau und Nachwuchs in der DVRW  

Angehörige des Mittelbaus, Doktorand(inn)en und Postdoktorand(inn)en in der Religionswissenschaft haben sich im Arbeitskreis Mittelbau und Nachwuchs zusammengeschlossen, um die Interessen dieser Gruppen zu vertreten und aktiv an Fördermöglichkeiten mitzuwirken.